Von Mark Read 1
In festen Händen

Michelle genießt "L'amour" mit ihrem neuen Freund

Schlagersängerin Michelle veröffentlicht im Februar ihr neues Album "L'amour". Und nicht nur dort, sondern auch privat dreht sich bei der 39-Jährigen momentan alles um die Liebe. Denn Michelle ist wieder in festen Händen.


Michelle hatte zuletzt keine einfache Zeit. Trotz aller Erfolge in den Charts, trotz ausverkaufter Tourneen lief es privat nicht immer rund. Kaputte Ehen, eine Fehlgeburt, Depressionen und nicht zuletzt auch ihre Privatinsolvenz, all das waren Dinge, die die 39-jährige Schlagersängerin immer wieder in die Schlagzeilen katapultierten. Nach ihrem Comeback im Musikgeschäft vor wenigen Jahren scheint nun aber auch privat wieder alles im Lot zu sein bei Michelle.

Nach ihrem tollen Auftritt bei Florian Silbereisens "Winterfest der fliegenden Stars" präsentierte Michelle bei der Backstage-Feier ihren neuen Freund Mike. Er ist fünf Jahre jünger, 27 Zentimeter größer als die nur 1,56 Meter große Sängerin - und von Beruf Feuerwehrmann. "Alles in meinem Leben hat sich zum Positiven gewendet. Den Ballast meiner Vergangenheit habe ich abgeworfen", schwärmte Michelle gegenüber der "Bild"-Zeitung.

"Mike nimmt mich, wie ich bin, und gibt mir sehr viel Liebe. Überhaupt hat mich die Liebe bisher immer vor dem Abgrund gerettet." Im Kanaren-Urlaub im letzten August soll es bei den beiden gefunkt haben. Wir wünschen dem Paar alles Gute und hoffen, dass Michelle ihr Glück sowohl auf privater als auch auf beruflicher Ebene genießen kann.


Teilen:
Geh auf die Seite von: