Von Kati Pierson 1
Happy Birthday

Michael Morgan: Mr. Authentisch feiert seinen 45. Geburtstag

Michael Morgan - Mr. Authentisch feiert heute seinen 45. Geburtstag. Im neuen Lebensjahr soll ihm vor allem das vor kurzem erschienene 13. Album "Authentisch" Glück bringen. Promipool gratuliert dem sympathischen und charmanten Sänger ganz herzlich.


Er war noch ganz jung und schwänzte die Schule als er in einem Kaufhaus ans Mikrofon stürmte und sich so seinen ersten Auftritt verschaffte. Der Sänger Gene Williams überließ ihm damals sein Mikrofon, heute bekommt er aber grundsätzlich ein eigenes bei den Veranstaltungen. Zwei Wochen später betrat der Sänger dann zum ersten Mal ein Tonstudio und nahm als smarter Teenager seinen ersten Song auf.

Stimmbruch und Bäckerlehre sorgten für eine kleine Auszeit bis er dann am 05. März 1986 seinen ersten Plattenvertrag bei Bellaphon unterschrieb. Danach ging es Schlag auf Schlag. Mit „Beautiful Sunday“ erreichte er Platz 5 in der ZDF Hitparade. Ein Jahr später konnte er mit der Ballade „Komm steh wieder auf“ dort den ersten Platz feiern. Es begann ein Schweben wie auf Wolke 7. Die vielseitige Stimme kam an und das Fernsehen riss sich um den Sunnyboy. 1994 sang sich Michael auf Platz 3 der ZDF Hitparade mit dem Titel „Geliebt, gelitten, gelacht und geweint“ und war fortan in der Sendung Dauergast.

Der erste Charterfolg lies auch nicht lange auf sich warten. Mit dem Titel „Mal angenommen“ schaffte er es noch im selben Jahr. 1995 gelang ihm mit dem Take That Klassiker „Back For Good“ in der  deutschen Version „Komm zurück zu mir“ sein endgültiger Durchbruch. Auch in zahlreichen Duetten an der Seite seiner späteren Frau Rosanna Rocci machte er eine gute Figur. Zu den größten Hits der beiden gehören „Ich gehör zu Dir“  und „Io vivo per te“.

Anfang diesen Jahres veröffentlichte Michael Morgan sein neues Album "Authentisch" und verpasste den Einzug in die Album-Charts nur knapp. Auf diesem Album möchte der Sänger nicht die Welt retten wie Kollege Tim Bendzko. Nein - er widmet sich den schwierigeren Aufgaben. Trotz oder gerade wegen der Trennung von seiner Frau im letzten Jahr möchte Michael Morgan die Liebe retten - frei nach dem Motto "Erst ein Blick, ein Wort und dann ein Wunder".

Promipool gratuliert dem Sunnyboy ganz herzlich und wünscht auch im neuen Lebensjahr alles nur erdenklich Gute.


Teilen:
Geh auf die Seite von: