Von Stephanie Neuberger 0
Fans erinnern sich

Michael Jackson: Heute wäre der King of Pop 55 geworden

Der Tod von Michael Jackson schockierte seine Fans, die Musikwelt und natürlich seine Familie. Der Vater von drei Kindern war bereits zu Lebzeiten eine Legende. Heute hätte er seinen 55. Geburtstag gefeiert.

Michael Jackson live

"King of Pop": Michael Jackson

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Michael Jackson war ein Ausnahmekünstler und feierte mit seiner Musik große Erfolge. Schon zu Lebzeiten war der King of Pop eine Musiklegende. Nach seinem Tod vor vier Jahren endete sein Erfolg keineswegs.

Millionen nach seinem Tod

Seine Musik spült auch nach seinem Tod am 29. Juni 2009 Millionen Dollar in die Kassen seiner Erben. Seine drei Kinder, Prince Michael, Paris und Blanket, dürften damit ausgesorgt haben. Doch der frühe Tod ihres geliebten Vaters hat die Kinder verständlicherweise schwer getroffen.

Vor allem die 15-jährige Paris gab zuletzt mit ihrem Selbstmordversuch Grund zur Sorge. Mittlerweile soll es ihr besser gehen. Der King of Pop hat zu seinen Lebzeiten immer versucht, die Privatsphäre seiner Kinder zu schützen.

Aber auch der Rest der Familie sorgt immer wieder für Schlagzeilen. Ebenso wie der Prozess um den Arzt, der Michael die tödliche Dosis Propofol gab.

Heute hätte er seinen 55. Geburtstag gefeiert. Sicherlich werden viele Fans des Sängers an ihn erinnern. Sein Geburtstag bietet die Gelegenheit sein Werk und sein Leben zu feiern.

Der Tod von Michael Jackson hat nicht nur bei seiner Familie eine große Lücke hinterlassen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: