Von Manuela Hans 0
Der „Zurück in die Zukunft“- Star führt Vorzeige-Ehe

Michael J. Fox: Schon seit 27 Jahren mit Ehefrau Tracy Pollan glücklich

Michael J. Fox und Tracy Pollan sind seit 27 Jahren glücklich verheiratet

Michael J. Fox und Tracy Pollan sind seit 27 Jahren glücklich verheiratet

(© UPI Photo / imago)

Michael J. Fox und seine Ehefrau Tracy Pollan sind seit 27 Jahren verheiratet und gehen seit Beginn ihrer Ehe durch dick und dünn. In einem Interview mit „People“ verriet Tracy nun das Geheimnis ihrer langen Ehe zu dem Schauspieler.

Sie führen seit 27 Jahren eine stabile Ehe und gehören damit zu den Ausnahmen in Hollywood. Michael J. Fox (55) und seine Ehefrau Tracy Pollan (55) lernten sich am Set der Fernsehserie „Familienbande“ kennen und lieben und sind seitdem glücklich miteinander liiert. 1988 heirateten die beiden, ein Jahr später kam ihr Sohn zur Welt. 1995 folgten die Zwillingstöchter und sechs Jahre darauf noch eine weitere Tochter.

Was dabei das Geheimnis ihrer langen Ehe ist, verriet Tracy Pollan im Interview mit „People“. „Dem anderen das nötige Vertrauen entgegen bringen“, verriet die Schauspieler auf die Frage nach dem Geheimrezept. Dennoch gibt es auch bei dem „Zurück in die Zukunft“-Star und seiner Frau Diskussionen und Streitereien. Um diese zu schlichten, sagt Michael J. Fox immer zu seiner Frau: „Du weißt wer ich bin, würde ich jemals etwas sagen, mit dem ich deine Gefühle verletzten wollen würde?“

Des Weiteren ist es für die beiden wichtig zu wissen, dass sie hinter einem stehen und auch den anderen zum Lachen zu bringen, hilft sehr. Tracy sagt über ihren Mann: „Er ist ein wunderbarer Vater, er ist einer der klügsten Menschen, die ich kenne und er ist noch immer sehr süß.“ Auch bei seiner Krankheit findet Michael J. Fox Unterstützung bei seiner Frau und Familie.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?