Von Martin Müller-Lütgenau 0
Heißer Dreh

Michael Fassbender: "Bizarre" Bettszene mit Penelope Cruz

Michael Fassbender musste für seinen neuen Film "The Counselor" unter anderem eine heiße Bettszene mit Kollegin Penelope Cruz drehen. Was sich nach dem wahrgewordenen Traum vieler Männer anhört, war für den 36-Jährigen jedoch eine „bizarre“ Erfahrung.

Javier Bardem und Penelope Cruz

Glückliche Eltern: Javier & Penelope

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Michael Fassbender hat sich in Hollywood in den vergangenen Jahren einen exzellenten Ruf erarbeitet. Unter anderem spielte der 36-Jährige in Blockbustern wie "X-Man" oder "Prometheus" mit. Für seinen neusten Streifen "The Counselor" musste Fassbender eine heiße Bettszene mit Penelope Cruz drehen. Doch so richtig genießen konnte er das Stelldichein nicht.

"Das war wirklich bizarr"

"Das ist wirklich immer etwas unangenehm, solche Szenen zu drehen“, erklärt Fassbender im Gespräch mit "E! News". Pikanterweise saß Cruz' Mann Javier Bardem am Bettende – und sah zu!. Der 44-Jährige, der seit drei Jahren mit Cruz verheiratet ist, spielt in dem Thriller einen Gangster, der einen Drogendeal mit einem ehrgeizigen Anwalt (Fassbende)r durchzieht. "Das war wirklich Bizarr“, lautet das Urteil des Deutsch-Iren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: