Von Mark Read 0

Michael Douglas und Senta Berger: welch süße Überraschung…


Nach 45 Jahren beichtet der Schauspieler Michael Douglas seine heimliche Liebe, die er einmal für die deutsche Schauspielerin Senta Berger gehegt hatte.

Die beiden wären auch durchaus ein schönes Paar gewesen. Nur, zu der Zeit, als sie sich begegneten, war Senta Berger zwar noch nicht verheiratet, jedoch schon mit ihrem zukünftigen Ehemann Michael Verhoeven liiert, und auch sehr verliebt ihn ihn.

Der Schauplatz ihrer ersten Begegnung war Israel im Jahr 1965. Senta Berger war zu Dreharbeiten zu dem Film „Der Schatten des Giganten“ angereist.

Die Hauptdarsteller waren Senta Berger und Kirk Douglas, der Vater von Michael Douglas. Michael war seinerzeit als Regieassistent für den Film engagiert.

Es soll eine wunderschöne Zeit gewesen sein, die die „Turteltauben dort miteinander verbrachten. Man schwamm nach Drehschluss zusammen im Meer und erkundete gemeinsam das interessante Land Israel, so schwärmt Senta Berger heute. Doch alles war ganz harmlos, und es lief zwischen Michael und Senta nichts Greifbares ab. Sie war zu der Zeit viel zu sehr verliebt, zwar auch in einen Michael, aber mit Nachnamen hieß er Verhoeven.

Selbstverständlich blieb der symphatischen Schauspielerin die Schwärmerei von Michael Douglas nicht verborgen. Man flirtete auch ein wenig miteinander, aber nach Drehende brach der Kontakt mit Michael Douglas ab.

Ein Jahr später heiratete Senta Berger dann den Regisseur Verhoeven.

Und wie sieht es Michael Douglas nach all den Jahren…?

„Ich wünschte, ich hätte meine Gefühle ausdrücken können und wäre nicht zu cool oder zu schüchtern dafür gewesen“, sagt der danach über Jahre selbst sehr erfolgreiche Schauspieler Michael Douglas.

Im Januar 2010 sahen sich die beiden nach 45 Jahre wieder. Diesmal fand die Begegnung in Berlin, anlässlich der Verleihung der „Goldenen Kamera“ statt.

„Wir waren beide wie vom Donner gerührt!“, so lies Senta in einem Interview verlauten. „Ich fragte ihn: Erinnerst du dich? Er ging vor mir auf die Knie und sagte: ‚“Wie könnte ich dich vergessen?“

Na ja, irgendwie ist es doch schade…, aber beide haben es überlebt.

Heute blickt Michael Douglas auf eine stolze und erfolgreiche Karriere zurück, eben Hollywood- mäßig!

Die unerwiderte Liebe zu Senta Berger dürfte er verwunden haben. Seit 2002 ist er mit der schönen, amerikanischen Schauspielerin Catherine Zeta-Jones verheiratet.


Teilen:
Geh auf die Seite von: