Von Andrea Hornsteiner 0
Zu viele Schicksalsschläge?

Michael Douglas & Catherine Zeta-Jones: Folgt jetzt die Scheidung?

Wie eine englische Zeitung derzeit berichtet, soll die Ehe des Schauspielpaares vor dem endgültigen Aus stehen. Lassen sich Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas nun tatsächlich scheiden?

Ein weiteres Traumpaar vor dem Ehe-Aus?

Ein weiteres Traumpaar vor dem Ehe-Aus?

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Catherine Zeta-Jones (43) und Michael Douglas (68) haben in den vergangenen Jahren so einige Schicksalsschläge verkraften müssen. Nach außen hin wirkte es jedoch so, als würde dies die Liebe der beiden nur noch stärken. Aber wie jetzt bekannt wurde, soll die Ehe des Glamour-Paares tatsächlich am Ende sein.

Zu starke Belastungen für die Ehe?

So berichtet aktuell die englische Zeitung "Mirror", dass sich Michael Douglas und seine Frau scheiden lassen wollen. Angeblich würde eh schon länger spekuliert werden, dass die Ehe der beiden nicht mehr harmonisch sei. Nun soll der Schauspieler das Ehe-Aus auch bald offiziell bekannt geben.

Ein Insider verriet der Zeitung sogar: "Catherine kämpft immer noch, um die Ehe zu retten. Doch Michael ist es leid!"

Wie nun auch die amerikanische Website "Showbizspy" meldet, sollen Zeta-Jones und Douglas bereits im vergangenen Jahr zeitweise getrennt von einander gewesen sein. Angeblich sollen Michael Douglas Krebserkrankung und die Inhaftierung von seinem Sohn Cameron (34) unter anderem Gründe für die kurzfristige Trennung gewesen sein.

Eine unbekannte Quelle verriet "Showbiszy" gegenüber: "Michael zog für kurze Zeit in ein Haus eines wohlhabenden Freundes. Ihre Probleme hätten aber leicht zu einer dauerhaften Trennung oder gar einer Scheidung führen können."

Doch nun soll das Paar vor den Trümmern ihrer Ehe stehen. Der letzte gemeinsame Auftritt der beiden liegt auch bereits mehr als vier Monate zurück. Michael Douglas soll sogar alleine Urlaub auf Sardinien gemacht haben.

Das Hollywood-Paar hat zwei gemeinsame Kinder, den zwölfjährigen Dylan und den neunjährigen Cyrys. Auch wenn sie die Liebe zueinander verloren haben sollten, so sind wir uns dennoch sicher, dass die beiden Söhne nicht unter ihren Problemen leiden werden.


Teilen:
Geh auf die Seite von: