Von Andrea Hornsteiner 0
Mann fehlt noch

Micaela Schäfer wünscht sich Babys

Micaela Schäfer zeigt sich gewöhnlich recht freizügig. Doch scheinbar wünscht sich auch die 29-Jährige eine ganz normale Zukunft. Denn nun sprach sie über ihren Kinderwunsch.


Vergangenen Dienstag ließ es sich Micaela Schäfer nicht nehmen und zeigte sich auf der Spring Breakers-Premiere in Berlin.

"Ich finde Spring Break super, ich war mal auf einem Spring Break in Kroatien und da war so eine ausgelassene Stimmung: Alle Leute tanzen und haben meist sogar weniger an als ich", schwelgte das deutsche It-Girl im Interview mit "Promiflash" freudig in Erinnerungen.

Doch scheinbar ist auch für die 29-Jährige das Leben nicht nur eine einzige Party. Denn schon jetzt denkt sie natürlich auch schon an ihre Zukunft. Und so langsam regt sich bereis ein Kinderwunsch in ihr, wie sie nun verraten hat: "Ich werde ja auch langsam ein bisschen älter. Irgendwann stehen ja auch Kinder an."

Aber noch sollen Kinder nicht geplant sein. "Ich habe ja noch nicht mal einen Mann dazu. Ich brauche erstmal einen Mann und wenn ich mit den zwei bis vier Jahre zusammen bin, dann denke ich auch über Kinder nach - und die kommen dann auch nackt zur Welt", scherzte Micaela Schäfer.


Teilen:
Geh auf die Seite von: