Von Martin Müller-Lütgenau 0
Venus-Messe

Micaela Schäfer: Vorne blank - oben blond

Micaela Schäfer durfte am heutigen Donnerstag zusammen mit Sophia Wollersheim die Erotikmesse Venus in Berlin eröffnen. Zur Feier des Tages präsentierte sich die 29-Jährige mit ungewohnter Haarpracht, aber dennoch freizügig wie immer.

Auf dem roten Teppich und im Blitzlichtgewitter der Fotografen ist Micaela Schäfer in ihrem Element. Wenn sich die ehemalige "Germanys Next Topmodel"-Kandidatin dann noch in freizügigen Outfits oder gleich komplett unverhüllt zeigen kann, ist ihre Welt in bester Ordnung. Bei der Eröffnung der Erotikmesse Venus in Berlin glänzte die 29-Jährige in einem gewagten Outfit und präsentierte sich zudem mit neuer Haarpracht.

Blond statt Brünett

Micaela zeigte sich neben Sophia Wollersheim, der Frau von Bordellbesitzer Bert Wollersheim, in einem gewagten Lederoutfit. Zudem wartete das Nacktmodel mit einer langen blonden Perücke auf. Ob ihr neuer Look zur Gewohnheit wird, darf zumindest bezweifelt werden. Uns gefällt ihre natürliche Haarfarbe definitiv besser. Ihr Outfit bleibt hingegen Geschmackssache.


Teilen:
Geh auf die Seite von: