Von Sabine Podeszwa 0
Micaela vs. Sarah Joelle

Micaela Schäfer und DSDS-Sarah Joelle Jahnel: Jetzt wird gezickt!

Micaela Schäfer zickt gegen DSDS-Sternchen Sarah Joelle Jahnel. Sie glaubt, dass Sänger im Playboy nichts verloren haben und sich lieber aufs Singen konzentrieren sollten.


Micaela Schäfer (29), die als Nacktmodel Karriere macht, gab kürzlich preis, was sie davon hält, wenn DSDS-Kandidatinnen sich ausziehen. In ihrem persönlichen In- und Out-Ranking für Playboy-Nacktmodels, findet sie eine Sache ganz besonders "Out": "DSDS-Kandidatinnen, die sich ausziehen. Ihr seid Sänger und keine Nacktmodels" sagt die hübsche Leipzigerin. Dass dieser Seitenhieb gegen Sarah Joelle Jahnel (23) gerichtet ist, dürfte klar sein, denn die zog erst kürzlich für den Playboy blank.

Doch Sarah Joelle Jahnel ist auch nicht auf den Mund gefallen und konterte postwendend bei Facebook: "Liebe Micaela, ich bin lieber auf dem Playboy-Cover, als nackt auf 'nem Bauernhof beim Schafejagen gefilmt zu werden!" Doch es geht noch weiter. Zu Bild sagte Sarah Joelle: "Micaela muss sich wirklich keine Gedanken um ihre Karriere machen. Ich werde ihre Schafe auch künftig in Ruhe lassen - ob angezogen oder nackig. Versprochen!"

Autsch! Das saß! Da zeigt sich die ehemalige DSDS-Kandidatin dieser Staffel sehr schlagfertig und lässt das nicht auf sich sitzen. Ob Micaela nun zum Gegenschlag ausholt? Wir sind gespannt, ob diese Zickerei in die nächste Runde geht oder ob Micaela nun zu diesem Thema schweigt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: