Von Sabine Podeszwa 0
Neue Erfahrung für Micaela Schäfer

Micaela Schäfer: Neuer Freund steht zu ihr

Micaela Schäfer hat mit dem neuen Mann an ihrer Seite offenbar einen richtig guten Fang gemacht. Der Mallorca-Gastronom Pino Persico sieht nicht nur gut aus, er steht auch zu Micaela.


Als Nacktmodell und Nackt-DJane ist es sicherlich nicht einfach den Mann fürs Leben zu finden. Diese Erfahrung durfte Micaela Schäfer (29) schon zur Genüge machen. Zuletzt mit einem Millionär, der ihr die große Liebe vorgaukelte und in Wirklichkeit verheiratet war und drei Kinder hatte. Nun scheint sie ihr Herz wieder verschenkt zu haben und diesmal hoffentlich an den Richtigen.

Dieser heißt nämlich Pino Persico (48) und ist Gastronom auf Mallorca. In der Vergangenheit war er mit Bohlen-Ex Estefania Küster (33) liiert, nun hat er offenbar an Micaela Gefallen gefunden. "Er ist genau mein Fall. Ich stehe auf ältere Männer. Und Pino ist sehr erfahren, er weiß genau, was er will. Und er steht zu mir! Viele Männer vor ihm wollten mich verstecken. Pino sagt: 'Warum sollte ich?'"

Wie sie ihren Pino kennengelernt hat, erzählt sie auch bereitwillig in einem Interview mit Closer. "Ich war auf einer Veranstaltung auf Mallorca und fand Pino sofort attraktiv. Deshalb habe ich ihn auch gleich angesprochen. Ich finde er sieht ein bisschen aus wie George Clooney" wird Micaela von Promiflash zitiert.

Die Beziehung befände sich jedoch in einem ganz frühen Stadium, deshalb will Micaela die Sache entspannt angehen und schauen, ob sich mehr entwickelt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: