Von Lisa Winder 0
Oktoberfest 2013

Micaela Schäfer: Aderlass im feschen Dirndl

Kommenden Samstag heißt es auf der Münchner Wiesn wieder "O' zapft is". Millionen von Menschen werden in zünftiger Tracht das größte Volksfest der Welt stürmen. Micaela Schäfer wurde im Zuge der kommenden Oktoberfest-Saison ins Berliner Gruselkabinett geladen und wurde dort zum Aderlass gebeten.

Micaela Schäfer (29) liebt es, halbnackt vor dem Brandenburger Tor zu posieren. Doch nicht nur dort präsentiert sie ihren Körper, sie zog sich auch schon für die Bundestagswahl oder den Eurovision Song Contest aus. 

Auch auf dem Münchner Oktoberfest ist die Ex-GNTM-Kandidatin jedes Jahr anzutreffen. Dort muss sie aber gezwungenermaßen ein Dirndl tragen. Äußerst ungewöhnlich viel Stoff für ein Nacktmodel. 

Michaela Schäfer im Gruselkabinett

Doch was war das für ein Auftritt in der Pest-Show des "Berlin Dungeon"? Micaela Schäfer wurde im sexy Dirndl in das Gruselkabinett geladen und zum Aderlass gebeten. Die Pest-Ärztin verpasste dem Model einen falschen Aderlass unter dem Wiesn-Motto "O' zapft is". 

Eine gute Vorbereitung für Micaela, die bald in einem deutschen Horrorfilm ein Opfer spielen wird. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: