Von Vanessa Rusert 0
Alles über Julia Brückner bei PBB

Mia Magma: Sieben Fakten über das Ex-Pornosternchen von "Promi Big Brother"

Ex-Pornosternchen Mia Magma erfreut seit vergangenem Freitag die Männerherzen in und außerhalb des „Promi Big Brother“-Hauses. Von uns erfahrt ihr einige Fakten, die ihr von der quirligen Blondine bestimmt noch nicht wusstet!

Mia Magma

Mia Magma

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Neben Model Janina Youssefian (31), die schon mit jungen 17 Jahren echte Model-Qualitäten aufwies, zog auch Ex-Pornosternchen Mia Magma (27) am vergangenen Freitag ins „Promi Big Brother“-Haus ein. Von uns erfahrt ihr ein paar wissenswerte Fakten über die quirlige Blondine:

1. Mia Magma heißt mit bürgerlichen Namen Julia Brückner.

2. Ihren Mann Peter heiratete die Ex-Pornodarstellerin 2009 in einer Kneipe am Starnberger See in Bayern.

3. 2010 wurde sie in einem Voting der „Bild“ zu einer der besten neuen Pornostars gewählt.

Sie macht auch Musik

4. Nach dem Ende ihrer Porno-Karriere tritt sie seit 2013 unter dem Namen „Mia Julia“ als Schlagersängerin auf und brachte bereits fünf eigene Singles raus.

5. Bei ihren Auftritten tanzt sie auch gerne mal nackt auf dem DJ-Pult – Ehemann Peter ist immer dabei und hat ein Auge auf seine Liebste.

Für Reportagen vor der Kamera

6. Für zwei RTL2-Reportagen stand die quirlige Blondine bereits vor der Kamera. Under anderem mit dem Titel „Vom Poppstar zum Popstar"

7. Im Dezember 2013 und Januar 2014 war sie unter den Namen Mia Magma und Mia Julia Brückner im Magazin "Penthouse" zu sehen.

Die 28-Jährige ist eine Powerfrau und zeigt gerne, was sie hat. Auch im „Promi Big Brother“-Haus scheut sie sich nicht, viel nackte Haut zu zeigen. Allerdings mag sie es gar nicht, nur auf ihre vergangene Porno-Karriere beschränkt zu werden.

Diese sieben Fakten über Mario-Max Prinz zu Schaumburg-Lippe wusstet ihr bestimmt auch noch nicht!

Quiz icon
Frage 1 von 14

"Promi Big Brother" Quiz Welcher Bewohner trinkt gerne einen über den Durst?


Teilen:
Geh auf die Seite von: