Von Lucia-Nicole Zima 0
Norwegische Prinzessin in den Bergen

Mette-Marit: So natürlich zeigt sich die Kronprinzessin

Kronprinzessin Mette Marit beim Wandern

Kronprinzessin Mette Marit beim Wandern

(© Kronprinzessin Mette Marit / Instagram)

Kronprinzessin Mette-Marit genießt ihren Sommerurlaub nicht am Meer in der Sonne, sondern in den norwegischen Bergen. Trotz mäßig gutem Wetter lacht die bodenständige Adelige in die Kamera und lässt ihre Instagram-Follower an ihrem Abenteuer teilhaben.

Während andere europäische Royals sich momentan einen Sommerurlaub am Meer gönnen und die Sonne in vollen Zügen genießen, erobert Prinzessin Mette-Marit von Norwegen (42) derzeit die norwegische Gebirgslandschaft. Auf Instagram lässt die Frau von Kronprinz Haakon (43) ihre Follower an ihrem Trip in die Natur teilhaben. In einem roten Schneeanzug und passenden Handschuhen schickt die hübsche Blondine ihren Anhängern liebe Grüße von ihrer Wandertour. Die Fans zeigen sich begeistert von der Bodenständigkeit und der Natürlichkeit ihrer Prinzessin und hinterlassen zahlreiche Kommentare wie: „Du bist eindeutig meine Lieblingsadelige, weil du so bodenständig geblieben bist!“ oder auch „Was für ein schönes Bild und was für eine schöne Frau.“. Auch wir sind begeistert von so viel Naturliebe. Schönen Urlaub, Mette!

Quiz icon
Frage 1 von 8

Wie gut kennt ihr die Royals? Wie hieß der Mann von Prinzessin Beatrix?