Von Manuela Hans 0
Dschungelcamp-Sieger

Menderes Bagci: Mit „Mittendrin“ hat er es in die Charts geschafft

Menderes' neue Single "Mittendrin"

Menderes' neue Single "Mittendrin"

(© MCS / other)

Für Menderes Bagci könnte es momentan nicht besser laufen. Erst vor Kurzem gewann er die Jubiläumsstaffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“, nun startet er auch musikalisch richtig durch. Seine neue Single „Mittendrin“ ist auf Platz vier der nationalen Single-Charts.

Menderes Bagci (31) hat es geschafft! Der sympathische Unterhaltungskünstler hat seinen ersten musikalischen Hit gelandet. Mit seiner neuen Single „Mittendrin“ ist er auf Platz vier der nationalen Dancecharts gelandet, wie „djtop100.de“ meldet.

Es ist bereits die dritte Single des DSDS-Dauerkandidaten, jedoch die erste deutschsprachige und die erste, mit der er die Charts erobern konnte. Der Partyhit ist seit dem 29. Januar 2016 erhältlich und schaffte in kurzer Zeit einen guten Einstieg in die Musikcharts.

Doch so rosig sah es für Menderes nicht immer aus. Jedes Jahr versucht der Sänger sein Glück bei DSDS - weit kam er dabei aber nie. Nun schafft er es auch ohne die Hilfe von Dieter Bohlen (62). Doch die Single ist nicht das Einzige, über das sich Menderes im Moment freuen kann.

Menderes plant Schönheits-OP

Menderes gewann erst vor wenigen Wochen das Dschungelcamp. Dort überzeugte er mit seiner ehrlichen und aufrechten Art. In Australien sprach er offen über seine Darmkrankheit und seine Unzufriedenheit mit seinem Aussehen. Genau das möchte er jetzt mithilfe seines Preisgeldes ändern und plant eine weitere Schönheits-OP.

Gewusst? Diese Stars haben das Dschungelcamp freiwillig verlassen!

Quiz icon
Frage 1 von 10

Menderes Bagci Quiz Wann war Menderes zum ersten Mal bei DSDS zu sehen?