Von Lena Gertzen 0
Makeover bei der DSDS-Zweiten

Meltem Acikgöz überrascht mit roten Haaren

Bei der diesjährigen DSDS-Staffel schaffte es Meltem Acikgöz nur auf den zweiten Platz, war aber die unangefochtene Siegerin der Herzen. Neben ihrem süßen Lächeln ist auch die dunkle Mähne das Erkennungszeichen der 24-Jährigen. Nun überrascht die Musikerin mit einem komplett neuen Look!


Klick dich hier in die Bildergalerie >

Dunkle Augen, ein strahlendes Lächeln und eine herausragende Stimme - Meltem Acikgöz (24) ist eigentlich das perfekte Gesamtpaket, wenn es um die Musikbranche geht. Nichtsdestotrotz konnte sie sich im DSDS-Finale nicht gegen ihre Mitstreiterin Aneta Sablik (25) durchsetzen und musste als Zweitplatzierte nach Hause fahren.

Deutschlandtour mit Daniele

Mittlerweile ist einige Zeit verstrichen und auch Aneta musste am eigenen Leib erfahren, dass ein Sieg bei "Deutschland sucht den Superstar" noch lange kein Erfolgsgarant für die Ewigkeit ist. Meltem kann zumindest einen Teilsieg verbuchen: Sie wird demnächst mit Daniele Negroni (19) auf Tour gehen.

Rote Mähne begeistert die Fans

Noch bevor es auf große Deutschlandtournee mit ihrem DSDS-Kollegen geht, hat sich die sympathische Sängerin für ein Makeover entschieden. Ihre Haare trägt sie jetzt in einem knalligen „Rihanna-Rot“. Die Fans sind begeistert von dem neuen Look!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 12

DSDS Quiz Wie hieß das DSDS-Siegerlied 2015?