Von Kathy Yaruchyk 0
Liebescomeback mit Brian Austin Green?

Megan Fox zum dritten Mal schwanger: Doch wer ist der Vater?

Amy Adams und die schwangere Megan Fox

Amy Adams und Megan Fox

(© Getty Images)

Megan Fox ist schwanger: Das kann man beim Anblick der neuesten Bilder nicht leugnen. Doch wer ist der Vater von Megans drittem Baby? Es wird gemunkelt, die Schauspielerin und ihr Ex Brian Austin Green hätten wieder zueinander gefunden.

Das sind die Baby-News des Tages! Zur Präsentation ihres neuen Films „Teenage Mutant Ninja Turtles" auf der CinemaCon erschien Megan Fox (29) mit einem deutlichen Babybauch. In einem enganliegenden, schwarzen Minikleid schien die Schauspielerin ihre Babykugel nicht verstecken zu wollen. Doch eine Frage blieb offen: Wer ist der Vater des Babys?

Die Frage stellt sich, da Megan Fox und ihr Ex Brian Austin Green (42) seit August 2015 offiziell getrennt sind. Megan Fox soll zu dem Zeitpunkt schon längst die Scheidung eingereicht haben. Rein theoretisch ist Megan schon seit vielen Monaten Single. Dennoch ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass auch das dritte Baby von Megans Noch-Ehemann ist.

Haben Megan und Brian wieder zueinander gefunden?

Die beiden wurden in den letzten Monaten auffällig häufig zusammen gesichtet und viele Portale haben über ein Liebescomeback spekuliert.

2004 lernten sich Megan Fox und Brian Austin Green am Set der Serie „Hope and Faith“ kennen. 2009 trennten sie sich kurzzeitig. 2010, also nur ein Jahr nach dem Liebes-Aus, folgte ihre Hochzeit auf Hawaii. Die beiden haben zwei gemeinsame Kinder: Noah Shannon kam 2012 auf die Welt, Bodhi Ransom im Jahr 2014. Und jetzt könnte Baby-Nummer-drei unterwegs sein.