Von Sophia Beiter 0
Die Kinder heißen Noah und Bohdi

Megan Fox und Brian Austin Green: So niedlich sind ihre Söhne

Wie sehen die Kinder von Megan Fox und Brian Austin Green aus? Zwei Söhne haben die stolzen Eltern - und die machen sie überglücklich! Die zwei kleinen Raufbolde halten Mama Megan und Papa Brian ganz schön auf Trab. Nebenbei sind der Erstgeborener Noah und Baby Bohdi dennoch zuckersüß und entwickeln sich prächtig!

Vor bald drei Jahren krönten Megan Fox (28) und Brian Austin Green (41) ihr Glück mit der Geburt ihres Sohnes Noah (2). Und weil das seit fünf Jahren verheiratete Paar von dem niedlichen Jungen nicht genug bekommen konnte, kam im Februar 2014 noch der kleine Bohdi (1) dazu.

So schnuckelig sind Noah und Bohdi

Wie süß! Mit ihren entzückenden großen Kulleraugen wickeln Noah und Bohdi sicher alle um den Finger – vor allem Mama Megan und Papa Brian. Und in einigen Jahren schon werden aus den beiden putzigen Jungen sicher ganz große Herzensbrecher, denen die Mädchen zu Füßen liegen werden!

Megan ist eine tolle Mama

Auch wenn Megan Fox eine erfolgreiche Schauspielerin und ein wahnsinnig heißes Model ist - die Familie ist für sie trotzdem das Allerwichtigste. Rührend und liebevoll kümmert sie sich um ihre zwei Sprösslinge und deswegen weiß Megan auch: Der Job der Mutter ist stressiger als jedes Fotoshooting!

Quiz icon
Frage 1 von 8

Hollywoods Baby-Namen Quiz Wie hat Vin Diesel seine Tochter (*2015) genannt?


Teilen:
Geh auf die Seite von: