Von Jasmin Pospiech 0
Account gelöscht

Megan Fox: Sie steht einfach nicht auf Twitter

Hollywoodbeauty Megan Fox nahm sich für 2013 vor, sich auch endlich bei Twitter anzumelden. Doch nur eine Woche später löschte sie schon wieder ihren Account. Was war passiert?


Der blanke Horror!

So empfindet Megan Fox (26) die momentane Social-Network-Hysterie.

Der "Transformers"-Star ist schon total happy, wenn sie überhaupt mit ihrer persönlichen Facebook-Seite zurecht kommt.

Dennoch hatte sie sich fürs neue Jahr vorgenommen, auch endlich Twitter zu beehren und dort einen Account aufzumachen.

Am 4. Januar war es dann soweit, die schöne Brünette teilte ihren Fans mit, dass sie es endlich gemacht hätte.

Doch das Glück ihrer Follower währte nicht lange.

Denn nur eine Woche später war ihr Account auch schon wieder gelöscht.

Den verdutzten Fans erklärte Fox dann, dass es ihr einfach zu stressig sei und sie laut top.de "es noch immer hasse".

Schade, werden sich da ihre männlichen Fans denken!

Doch ihr Mann Brian Austin Green (39) und ihr wenige Monate altes Söhnchen Noah werden erleichtert sein.

Schließlich hat Mama Megan jetzt wieder mehr Zeit für ihre Liebsten!


Teilen:
Geh auf die Seite von: