Von Anita Lienerth 0
„Transformers“-Star

Megan Fox früher und heute: So hat sie sich verändert

Megan Fox schaffte ihren Durchbruch mit ihrer Rolle in „Transformers“ und wurde dadurch zur Sexbombe. Sie ist der Traum jedes Mannes, dennoch hat die Schauspielerin vor ein paar Jahren noch ganz anders ausgesehen. Als 19-Jährige war Megan noch das süße unschuldige Mädchen mit Sommersprossen.

2004 hat Megan Fox noch natürliche Gesichtszüge

Megan Fox war 2004 noch eine natürliche Schönheit

(© Getty Images)
Megan Fox super sexy bei Kids' Choice Awards.

Megan Fox

(© Getty Images)

Megan Fox hat im Laufe ihrer Karriere eine große Entwicklung mitgemacht. Nicht nur beruflich, sondern auch äußerlich. Der „Transformers“-Star hat nämlich zu Beginn ihrer Karriere noch ganz anders ausgesehen.

Traumfrau eines jeden Mannes

Megan Fox hat sich im Laufe ihrer Karriere als Sexbombe etabliert. Sie gilt als eine der schönsten und vor allem heißesten Frauen Hollywoods. Jedoch war das nicht immer so. Megan scheint ganz schön nachgeholfen zu haben, wenn man sich die Bilder im Vergleich ansieht.

Mädchen von nebenan

Megan Fox war schon immer wunderschön. Doch zu Beginn ihrer Karriere sah sie noch deutlich natürlicher aus. Mit süßen Sommersprossen auf der Nase und einem nicht mehr wiederzuerkennden Gesicht startete sie damals ihre Karriere als Model. Mit dem süßen Mädchen von damals hat die heutige Megan nicht mehr viel gemein.


Teilen:
Geh auf die Seite von:
Quiz icon
Frage 1 von 11

Fashion & Beauty Quiz Was ist Contouring?