Von Mark Read 0
Ist die Suche zuende?

Medien berichten: Markus Lanz wird neuer "Wetten, dass ..."-Moderator!

Hat das lange Warten endlich ein Ende? Wie stern.de berichtet, wird Markus Lanz der neue "Wetten, dass ..."-Moderator. Der 42-Jährige soll sich mit dem ZDF schon so gut wie einig sein!


Das wäre ein Hammer! Das ZDF soll endlich einen Nachfolger für Thomas Gottschalk für die Moderation von "Wetten, dass ...?" gefunden haben. Das berichtet "stern.de" heute exklusiv, und zahlreiche andere Medien haben die Story bereichts übernommen. Der Talkmaster und der Sender sollen sich schon so gut wie einig sein. Nur Details sind noch zu klären, etwa die Frage, ob der 42-Jährige die beliebte Samstagabendshow alleine moderiert oder eine Co-Moderatorin an die Seite gestellt bekommt.

Lanz würde laut stern.de die Sendung am liebsten alleine übernehmen, während das ZDF eine Doppel-Lösung mit Nazan Eckes als Co-Gastgeberin vorzieht. Eckes arbeitete bislang hauptsächlich für das Privatfernsehen. Für eine Stellungnahme waren bislang aber weder das ZDF noch Lanz und Eckes zu erreichen.

Wenn es aber stimmt, hätte das lange Rätselraten endlich ein Ende. Vor über einem Jahr hatte Thomas Gottschalk seinen Abschied von der "Wetten, dass ...?"-Bühne verkündet. Doch bei der Suche nach einem Nachfolger für den beliebten Showmaster handelte sich das ZDF eine Absage nach der anderen ein. Unter anderem gaben Hape Kerkeling und Günther Jauch dem Sender einen Korb. Unter anderem deshalb hatte sich Markus Lanz zuletzt als einer der Favoriten herauskristallisiert - neben dem Duo Joko & Klaas.


Teilen:
Geh auf die Seite von: