Von Stephanie Neuberger 0
"Hallo Welt"

Max Herre meldet sich mit neuer Musik zurück

Bald hat für Fans von Max Herre das Warten auf neue Musik ein Ende. Der Musiker meldet sich mit seinem Album "Hallo Welt", das noch diesen Monat erscheint endlich zurück. Für das Album hat er sich von vielen Kollegen Unterstützung geholt.


Max Herre ist ein großartiger, deutscher Musiker. Und Fans mussten lange auf die neue Platte von ihm warten. Am 24. August kommt das neue Album "Hallo Welt" in die Läden. In den Medien wird bereits darüber gesprochen, dass Max eine "Rückkehr zu den HipHop-Wurzeln" vollbringt. Davon möchte der Sänger selbst aber nichts hören. Denn dies wäre für ihn ein Rückschritt, wie er im Interview mit RTL erklärt. "Außerdem muss ich auch nicht zurückkehren, denn ich war nie weg vom Hip-Hop. Hip-Hop heißt Vielfältigkeit, und in dem Augenblick, in dem man Hip-Hop nur noch auf sich selbst reduziert, wird er langweilig. Hip-Hop lässt Genresprünge und Experimente aller Art zu, deshalb war ich niemals weg von meinen 'Hip-Hop-Wurzeln'".

Für "Hallo Welt" hat er sich von Kollegen Unterstützung geholt und dennoch sind die Lieder typische "Herre-Songs", wie er selbst über sein Album sagt. Die erste Single "Wolke 7" von der kommenden Platte, können Fans sich bereits anhören und die wenigen Tage bis zur Albumveröffentlichung überbrücken. Über seine Lieder sagt der Musiker selbst, dass sie immer eine Hoffnung und Mut transportieren sollen. "Mir ist es wichtig, wenn eine Art Hoffnung, oder nennen wir es mal das „Prinzip Hoffnung“, in jeden meiner Songs mitschwingt. Hoffnung und Mut, weiter zu machen, den einen Fuß wieder vor den anderen zu setzen, ist auch das, was ich selbst in der Musik suche – sowohl in der, die ich mache, als auch in der, die höre."


Teilen:
Geh auf die Seite von: