Von Sabine Podeszwa 0
Matthias Schweighöfer: Happy mit Ani?

Matthias Schweighöfer: Liebescomeback mit Ani Schromm?

Matthias Schweighöfer und Ani Schromm besuchten am Wochenende zusammen eine Veranstaltung in Wien. Es ist also durchaus möglich, dass das Ex-Paar wieder zueinander gefunden hat.


Matthias Schweighöfer (32) ist seit über einem Jahr Single. Damals trennten er und seine langjährige Freundin Ani Schromm sich. Das ging nicht nur dem Schauspieler nahe, sondern sicherlich auch der gemeinsamen Tochter. Nun deuten die Zeichen jedoch auf ein Liebescomeback, denn am Wochenende besuchte das (Ex?)-Paar gemeinsam die "Romy"-Verleihung in Wien.

Nichtsdestotrotz wollten die beiden mit der Sprache nicht richtig rausrücken, sondern antworteten eher kryptisch. Zu "Prominent" sagte Schweighöfer laut OK!: "In der Nähe von Wien machen wir Urlaub, deswegen heute mal zusammen." Schon in der Vergangenheit hatte der Schauspieler darauf hingedeutet, dass er sich ein Liebescomeback mit seiner Ex wünscht. Sollte sein Wunsch sich nun erfüllt haben?

Auf die Frage, ob er Single ist, antwortete er ausweichend: "Das unterstreich ich jetzt hier nicht. Sagen wir mal so, wir lieben uns sehr, haben zusammen ein Kind und freuen uns sehr."

Na, da redet aber jemand offenbar nicht Klartext. Matthias Schweighöfer und Ani Schromm waren von 2004 bis 2012 ein Paar. Nach der Trennung sagte er zu BILD: "Welche Frau will mich schon? Welche Frau möchte mit einem Typen zusammen sein, der sechs Tage die Woche nicht da ist?"

 


Teilen:
Geh auf die Seite von: