Von Kati Pierson 0
Dankbarkeit

Matthias Reim: Warum hat er für "Unendlich" DDR-Songs gecovert?

Am 25.01.2013 wurde seine neues Studio-Album mit dem Titel "Unendlich" veröffentlicht und schaffte es sofort von 0 auf 1 in den Media-Control Charts. Auf der Basic-Edition und der Deluxe-Edition gibt es ein paar besondere Titel.

"Unendlich" heißt das aktuelle Album von Matthias Reim, dass der Sänger im Januar veröffentlichte. Es brachte ihm die Pole Position in den Charts. Aber nicht alle Titel auf der CD sind neu. Matthias Reim coverte ein paar alte DDR-Songs. Alle samt hatten das Zeug zu Welthits, doch leider waren sie eingemauert.

Matthias Reim covert Songs von Dirk Michaelis, City, Perl und vielen anderen

Auf der Basic-Edition sind zwei Ost-Songs. City's "Am Fenster" und Karat's "Schwanenkönig" werden auf der Deluxe-Edition vervollständigt durch Karat's "Sieben Brücken", Puhdys' "Wenn Ein Mensch Lebt", Perl's "Zeit, Die Nie Vergeht" und Dirk Michaelis' "Als ich fortging".

Aber wieso covert ein Sänger wie Matthias Reim alte, aber wunderschöne Ostsongs? Am Flumserberg hat uns der Sänger den Grund verraten: "Dort drüben sind einfach wunderschöne Musikstücke vergraben gewesen und das tat mir einfach leid. Die sind einfach zu gut, um vergessen zu werden. Da habe ich sie mir genommen und mach sie neu. Vielleicht hilft es auch den Künstlern aus dem Osten. Der Osten Deutschlands hat mich aufgenommen und empfangen. Die haben mir letzten Endes mein Comeback ermöglicht. Da habe ich gedacht, vielleicht kannst du ein bisschen was an Karussell, Karat und Puhdys zurückgeben, indem du deren Songs nimmst und einfach mal im Westen verbreitest."

"Unendlich" erhielt Gold und wurde nach 23 Jahren die zweite Nummer Eins

Das dürfte dem Sänger dann auch gelungen sein. Über 100.000 Einheiten wurden von dem Album seither verkauft. Das bedeutet Edelmetall und zwar Goldenes. Außerdem schaffte der Sänger nach 23 Jahre eine erneute Nummer Eins Platzierung in den Albumcharts. 1990 gelang ihm das zum ersten Mal mit seinem Debütalbum "Reim". Dazwischen konnte er keine derartigen Erfolge verbuchen.


Teilen:
Geh auf die Seite von: