Von Lucia-Nicole Zima 0
Typveränderung

Matthew McConaughey komplett verändert für neue Filmrolle

Matthew McConaughey in New York

Matthew McConaughey in New York

(© Getty Images)

Frauenschwarm Matthew McConaughey wurde gestern in New York gesichtet. Mit dunklen Haaren und düsterem Outfit war der sonst so sympathische Schauspieler kaum wiederzuerkennen. Für eine neue Filmrolle hat sich der Hollywoodstar optisch völlig verändert.

Wer ist denn dieser unheimliche, dunkelhaarige Schönling? Der sonst als blonder Sonnyboy bekannte Schauspieler Matthew McConaughey (46) zeigte sich gestern in New York von einer komplett anderen Seite. Mit dunklen Haaren und trister Miene stolzierte er, ganz in Schwarz gekleidet, durch die Straßen. Aber keine Sorge, liebe Frauenwelt, der sympathische Texaner hat sich nur für seine Rolle in der düsteren Fantasy-Saga „The Dark Tower“ einer Typveränderung unterzogen. Der Film, der Anfang 2017 in die Kinos kommt, und auf einer Buchreihe von Stephen King basiert, wird momentan in New York gedreht. Ehe wir uns versehen, ist Matthew McConaughey wieder ganz der alte und wir können uns an seinem sonnigen Erscheinungsbild erfreuen. 

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?