Von Sophia Beiter 0
„Dallas Buyers Club“-Star bei den Golden Globes

Matthew McConaughey ist unter die Bartträger gegangen

Schauspieler und Oscar-Preisträger Matthew McConaughey erschien bei den „Golden Globe Awards" nicht nur mit seiner bildhübschen Ehefrau Camila Alves sondern auch mit einem zerzausten Vollbart. Der neue Modehype um Bärte scheint nun auch bei diesem Hollywoodstar angekommen zu sein.

Matthew McConaughey mit strubbeligem Vollbart

Matthew McConaughey mit strubbeligem Vollbart

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Mit einem wilden Vollbart schritt Matthew McConaughey (45) am letzten Sonntagabend bei den Golden Globe Awards über den roten Teppich. Darüber, wie der krause Bart dem Schauspieler steht, streiten sich die Geister: manche Fans sind begeistert vom neuen Look des „Magic Mike“-Stars, andere meinen, er täte gut daran, mal wieder den Rasierer hervorzuholen.

Steile Karriere

Über den strubbeligen Vollbart des 45-Jährigen kann man sich vielleicht beschweren, über die tolle Karriere des amerikanischen Schauspielers aber auf keinen Fall. Im Jahr 2014 konnte er gleich zwei große Erfolge feiern. Neben einem Oscar für seine Leistung im Aids-Drama „Dallas Buyers Club“ durfte er sich über einen Stern auf dem Walk of Fame freuen.

Weitere Bartträger am roten Teppich

Matthew McConaughey war an diesem Abend nicht der einzige, der bei den Golden Globe Awards stolz seinen Bartwuchs präsentierte. Willkommen heißen im Club der Barträger können wir auch Joshua Jackson (36), Jake Gyllenhaal (34) und „Shades of Grey“-Star Jamie Dornan (32), der sich bereits auf die Premiere der Verfilmung des Erotik-Bestsellers im Februar vorbereitet.

Bildergalerie: Zehn prominente Bartträger

Noch mehr aktuelle Promi-News? Dann melde dich für den kostenlosen Promipool-Newsletter an.

Quiz icon
Frage 1 von 19

Hollywood Quiz Welches prominente Traumpaar hat nach zwölf gemeinsamen Jahren die Scheidung eingereicht?


Teilen:
Geh auf die Seite von: