Von Anita Lienerth 0
Freund Ben Afflek plaudert aus

Matt Damon spielt wieder in „Bourne“ mit

Matt Damon spielte in den ersten drei Teilen der „Bourne“-Filme die Hauptrolle. 2012 wurde er im vierten Teil durch Schauspielkollege Jeremy Renner ersetzt. Nun können sich seine Fans freuen, denn Matt Damon wird im fünften Teil der Romanverfilmung wieder als „Jason Bourne“ zu sehen sein!

Matt Damon spielt im neuen "Bourne"-Film wieder mit

Matt Damon spielt im neuen "Bourne"-Film wieder mit

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Matt Damon (44) spielte in drei Teilen der „Bourne“-Filmreihe die Hauptrolle des „Jason Bourne“. In „Das Bourne Vermächtnis“ war diese Figur nicht mehr im Film zu sehen, da Matt Damon für die Dreharbeiten nicht zur Verfügung stand. Anstatt dessen übernahm Jeremy Renner (43) die Hauptrolle des „Aaron Cross“.

Matt Damon wieder dabei

Matt erklärte in einem Interview mit „E! News“ auf die Frage, ob er wieder für einen „Bourne“-Film vor der Kamera stehen wird: „Ja, nächstes Jahr. Paul Greengrass wird einen weiteren Film machen und das ist alles, was ich immer wollte.“

Nächstes Jahr wird gedreht

Fans müssen sich allerdings noch ein bisschen gedulden, denn bis der Film in den Kinos erscheint, wird es wohl noch ein bisschen dauern. Die Dreharbeiten zum fünften Teil der „Bourne“-Reihe beginnen erst nächstes Jahr im Herbst.

Das verriet Matt Damons Kindheitsfreund Ben Affleck (42) im selben Interview. Als er auf seine für „Batman“ antrainierten Muskeln angesprochen wird, sagt er über Matt: „Also er wird nächsten Herbst einen 'Bourne'-Film machen, wenn ich bereits jegliche Anzeichen von physischer Fitness verloren habe.“ 

Wir freuen uns schon jetzt, dass Matt Damon bald wieder als „Jason Bourne“ zu sehen sein wird. 


Teilen:
Geh auf die Seite von: