Von Mark Read 0

Matt Damon: Familienplanung abgeschlossen


Matt Damon wird bald zum vierten Mal Vater und verriet in einem Interview, dass damit die Familienplanung abgeschlossen sei. Zusammen mit seiner Frau, die derzeit hochschwanger ist, hat der Schauspieler zwei gemeinsame Töchter, Isabella (4) und Gia (2) und aus einer früheren Beziehung brachte seine Frau, Luciana Barroso, die elfjährige Alexa in die Ehe ein. Zur Onlineseite Parade sagte Matt Damon, dass vier Kinder völlig reichen.

"Meine Frau wird unser viertes Kind bekommen und wir haben jetzt einen Schlussstrich gezogen. Das war es. Unser Leben ist voll und wunderbar und wir haben genug Kinder. Lucy ist zum vierten Mal im dritten Trimester und ich denke, dass das genug ist, was man von einer Frau erwarten kann," so der Schauspieler.

Mit dem vierten Kind wird also alles perfekt für die Familie des Schauspielers. Über die richtige Erziehung macht sich Matt Damon allerdings viele Gedanken und hofft, dass seine Töchter begreifen, dass jede Handlung ihre Spuren hinterlässt.

"Ich glaube, es ist wichtig für Kinder, zu wissen, dass ihre Entscheidungen hier auf der Erde von Bedeutung sind. Dein Verhalten ist von Bedeutung und wie man andere Leute behandelt ist von Bedeutung. Wenn ich eine Liste mit den Sachen hätte, die ich erledigen will, bevor ich sterbe, wäre an erster Stelle, meine vier Mädchen zu starken, guten Frauen zu erziehen," so der 40- jährige zum Onlinedienst.

Trotzdem der Schauspieler noch so jung ist, denkt er auch über seine eigene Sterblichkeit nach und hat die Hoffnung, dass nach dem Tod noch etwas auf einen wartet. Seine Zeit auf der Erde wird Matt Damon aber als Hahn im Korb im Kreise von fünf Frauen verbringen. Wann Luciana die vierte Tochter des Paares auf die Welt bringt, ist nicht genau bekannt. Aber lange muss die Familie sicherlich nicht mehr warten, um die neue Erdenbürgerin in die Arme schließen zu können.


Teilen:
Geh auf die Seite von: