Von Andrea Hornsteiner 0
Hat Hummels geheiratet?

Mats Hummels: Verliebt, verlobt verheiratet?

Aktuell sorgt der hübsche Fußballer für reichlich Unruhe bei seinen weiblichen Fans. Denn angeblich soll Mats Hummels seine Freundin jetzt geheiratet haben. Denn nun erschien eine ominöse Anzeige in einer Tageszeitung. Wir verraten euch, was wirklich dahinter steckt.


Er hat es geschafft, Fußball auch für Frauen schmackhaft zu machen. Denn kaum ein Fußballer hat wohl so viele weibliche Fans wie er. Die Rede ist natürlich von Mats Hummels. Er ist 24 Jahre jung, attraktiv, erfolgreich, durchtrainiert - und hat eine Freundin. Und genau die soll er nun geheiratet haben. Dies soll nämlich eine Anzeige in der Dortmunder Tageszeitung "Ruhr Nachrichten" aktuell beweisen. Doch so ganz stimmt das wohl nicht.

Dass der durchtrainierte Sportler in festen Händen ist, ist nicht unbekannt. Seine Freundin heißt Cathy Fischer und ist auch 24 Jahre alt. Doch haben die beiden nun wirklich den nächsten großen Schritt gewagt und sich getraut?

Die Hochzeitsanzeige in der besagten Zeitung führt allerdings eine Katharina Wagner als Braut auf. Doch wie "Bild" nun berichtet, soll die Hochzeit sogar erst am achten Mai stattfinden. Es scheint also tatsächlich so, als wollen Mats Hummels und seine Freundin heiraten. Aber damit stellt sich auch heraus, dass die Hochzeitsanzeige wohl ein Fake war. Denn zu diesem Zeitpunkt läuft die Fußball-Saison noch, und da könnte Hummels wohl nicht einfach so eine Hochzeit dazwischen schieben. Auch die in der Anzeige angegebene Kapelle existiert scheinbar gar nicht.

Was war da nun also bloß los? Scheinbar hat sich da jemand einfach nur einen Scherz erlaubt. Auf die echte Hochzeit von Mats Hummels und seiner Cathy darf man also noch gespannt sein.


Teilen:
Geh auf die Seite von: