Von Lena Gertzen 1
Die WM-Helden entspannen als Team

Mats Hummels lädt ein: 15 WM-Spieler gemeinsam im Urlaub

Es war eine Zeit, an die man sich noch lange erinnern wird - die Weltmeisterschat 2014. Sowohl für die Deutschland-Fans als auch für die Spieler waren die letzten Wochen aufregend und ereignisreich. Nun gilt es für unsere weltmeisterlichen Kicker, sich von den Strapazen der letzten Zeit zu erholen und neue Kräfte zu sammeln. Dank Mats Hummels wird auch diese "Aufgabe" zur Teamarbeit.

Unsere WM-Helden 2014

Unsere WM-Helden 2014

(© Eibner / imago)
Mats Hummels

Mats Hummels

(© Uwe Kraft / imago)

Blauer Himmel, weißer Sand, grünes Meer. Keine Frage, unsere WM-Helden haben sich ein wenig Luxusurlaub definitiv verdient. Doch wer denkt, dass für unsere Nationalspieler nach der anstrengenden Fuball-WM 2014 nun ein Trip in die Karibik oder nach Hawaii ansteht, der irrt gewaltig.

Gemeinschaftsurlaub

Die Reise der Mannschaft geht nämlich ins nahegelegene Kroatien, wo Mannschaftsliebling Mats Hummels "RevierSport" zufolge sechs Nobelvillen gehören. Da ist es für Mats natürlich Ehrensache, seine Teamkollegen einzuladen und in den eigenen Anwesen unterzubringen. Team ist eben Team, egal ob auf dem Fußballplatz oder am Strand.

Erholsame Auszeit

Insgesamt sollen 15 Freunde in Mats Villen untergebracht sein. Wer genau unter den Urlaubern ist, ist derzeit aber noch unbekannt. Ob dieser gemeinschaftliche Urlaub vielleicht nur ein Versuch ist, über die "Gaucho"-Affäre Gras wachsen zu lassen?

Wir wünschen unseren Jungs jedenfalls einen erholsamen Urlaub, viel Sonne und jede Menge Spaß - letzteren haben wir in den letzten Wochen schließlich hauptsächlich dank ihnen gehabt!

Klickt euch durch unsere Galerie der heißesten Spielerfrauen der diesjährigen WM!

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: