Von Laura Hofmockel 0
Auftritt bei „Schlag den Star“

Massimo Sinato: So happy ist er mit Rebecca Mir

Rebecca Mir und Massimo Sinato sind seit 2012 ein Paar

Rebecca Mir und Massimo Sinato sind seit 2012 ein Paar

(© Getty Images)

Massimo Sinato und Rebecca Mir sind mittlerweile seit vier Jahren ein Paar. Gemeinsam nahmen sie an der fünften Staffel der Tanzshow „Let’s Dance“ teil und es funkte zwischen der Moderatorin und dem Profi-Tänzer. Heute Abend tritt der Choreograf in der Spielshow „Schlag den Star“ gegen Andreas Wolff an.

Profi-Tänzer Massimo Sinato (35) und Ex-„Germany's Next Topmodel“-Kandidatin Rebecca Mir (24) sind seit Juni letzten Jahres verheiratet. In der sechsten Staffel der Castingshow wurde das erfolgreiche Model Zweitplatzierte hinter der Gewinnerin Jana Beller (25).

Happy mit Rebecca Mir

Das Paar lernte sich im Jahr 2012 während der fünften Staffel der Tanzshow „Let's Dancekennen und lieben. Gemeinsam belegten die beiden den zweiten Platz. Für die „taff“-Moderatorin trennte sich der Choreograf sogar von seiner damaligen Frau. Im Juni 2015 heiratete das Paar auf Sizilien. Mit seiner früheren Tanzpartnerin und Ex-Frau Tatjana Kuschill (34) war der Mannheimer von 2007 bis 2012 verheiratet, gemeinsam führten die beiden ein Tanzstudio in Augsburg.

Erfolge als Profi-Tänzer

Seit 2010 ist Massimo fester Bestandteil der Tanzshow „Let's Dance“. Im Jahr 2001 erlangte er den Titel „Belgischer Meister“ und 2009 gewann er mit seiner damaligen Frau das IDSF-Weltranglistenturnier in Spanien. Heute Abend ist der gefragte Tanzsporttrainer in der Spielshow „Schlag den Star“ auf ProSieben zu sehen. Sein Gegner: Handball-Europameister Andreas Wolff (25).

Quiz icon
Frage 1 von 9

"Let's Dance" Quiz Wer war noch nie bei "Let's Dance"?