Von Mark Read 0

Martin Baden: Auto des "Unter Uns"-Stars zerkratzt


Der Star der Daily Soap „Unter Uns“, Martin Baden, ist entsetzt. Sein Auto wurde komplett zerkratzt und demoliert. Der Schauspieler vermutet dahinter als Grund einen Racheakt eines aufgebrachten Fans der Serie „Unter uns“, der nicht zwischen dem von Martin Baden dargestellten Charakter Nils Hoffmann und dem Menschen Martin Baden unterscheiden kann.

Die Daily Soap „Unter Uns“ spart nicht damit, gesellschaftliche Themen, die auch weniger schöner Natur sind, zu thematisieren. Dazu gehört neben vielen anderen gesellschaftlichen Problemen, die in der Serie angerissen werden, auch das inzwischen das in der Gesellschaft gern totgeschwiegene Thema der häuslichen Gewalt.

In der Rolle des Nils Hoffmann fällt es dem Schauspieler Martin Baden zu, dieses Thema als Täter in der Serie „Unter Uns“ zu präsentieren. Wohl fühlt sich der Schauspieler bei diesen Szenen allerdings nicht, denn er selbst ist das genaue Gegenteil des Nils Hoffmann.

So richtete er auch schon vor der Ausstrahlung der Folgen, in denen Nils die Hand gegen seine Freundin erhebt, das Wort an die Fans und bat darum, dass diese nicht ihn mit seinem in der Serie dargestellten Charakter verwechseln mögen. Leider scheint es, als sei dies nicht allen Fans bewusst, anders kann der Schauspieler sich den Schaden an seinem Auto nicht erklären.

Martin Baden berichtete, sein Auto sei vollständig zerkratzt worden und ist geschockt. Noch einmal stellte er klar: „Im Übrigen bin ich das genaue Gegenteil von meiner Rolle. Die Aggressionen spiele ich nur in der Serie, privat bin ich ein friedliebender Mensch.“

Bleibt zu hoffen, dass der Appell den Täter oder die Täter erreicht und es der letzte Vorfall dieser Art sein wird.


Teilen:
Geh auf die Seite von: