Von Sabine Podeszwa 1
"Markus Lanz" erfolgreich im ZDF

Markus Lanz: Er feiert die 500. Folge seiner Talkshow

Markus Lanz feiert heute Abend im ZDF die 500. Folge seiner erfolgreichen Talkshow "Markus Lanz". Nach den "Wetten, dass..?" Kritiken der letzten Wochen, ist der Erfolg seiner Talkshow sicher eine Wohltat für den sympathischen Moderator.


Markus Lanz hat es im Moment nicht leicht. Für die miesen Quoten seiner Show "Wetten, dass..?" erntet er massive Kritik. Sogar Spekulationen über seinen Rauswurf kamen nach der letzten Sendung auf, doch stattdessen möchte das ZDF nun das Konzept der Show überarbeiten. Mit seiner Spättalkshow im ZDF läuft es dahingegen richtig gut. Heute Abend feiert der 44-jährige die 500. Ausgabe von "Markus Lanz" und freut sich über stetig wachsende Zuschauerzahlen.

Dabei hatte alles so beschaulich angefangen. ZDF-Hauptredaktionsleiter für Show und Unterhaltung, Oliver Fuchs, erinnert sich laut Bunte: "Da gab es rustikale Holztische, Servicethemen, Tiere im Studio, einen Nacktscanner - nein, nicht für den Sicherheitscheck des Publikums." Im Laufe der Zeit hat sich das Konzept der Show verändert.

Jetzt gibt es lediglich den Moderator, seine Gäste und ein Gespräch. Doch an dem guten Ruf der Show, musste das ZDF erst arbeiten. Dazu gehörte die ausdauernde Kontaktpflege, um sicherzustellen, dass interessante Persönlichkeiten gerne zu Markus Lanz zu Besuch kommen. Ebenso die akribische Vorbereitung auf jeden Gast. Laut Oliver Fuchs, habe es zum Beispiel zwei Jahre gedauert, bis Karl Lagerfeld Markus Lanz eines Einzelgesprächs als würdig erachtete.

Heute kann der Moderator darüber vermutlich lachen und hat es als Talkshow-Moderator definitiv geschafft.


Teilen:
Geh auf die Seite von: