Von Kathy Yaruchyk 0
Camillas Bruder tot

Mark Shand ( † 62) tot: Camilla trauert um ihren Bruder

Der 62-jährige Bruder von Camilla Parker-Bowles wurde Anfang der Woche mit einer schweren Kopfverletzung ins Krankenhaus eingeliefert, jetzt bestätigt das Clarence House: Mark Shand ist tot. Camilla sei am "Boden zerstört".

Mark Shand und Camilla

Der Bruder von Camilla, Mark Shand, ist tot

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Trauer im britischen Königshaus. Der Bruder von Camilla Parker-Bowles (66), Mark Shand (62), ist gestorben. Das bestätigte der Sprecher von Prinz Charles. In der öffentlichen Mitteilung des Clarence House heißt es:

"Mit tiefer Trauer müssen wir bestätigen, dass der Bruder der Duchess of Cornwall, Mark Shand, heute von uns gegangen ist. Mr. Shand starb in Folge einer Kopfverletzung, die er sich bei seinem Sturz letzte Nacht zuzog. Die Duchess, der Prinz of Wales und die ganze Familie sind am Boden zerstört ob dieses plötzlichen und tragischen Verlustes. Mark Shand war ein Mann von außergewöhnlicher Lebensfreude."

Mit dem Tod des 62-Jährigen hat niemand gerechnet. Am Mittwochmorgen hieß es lediglich, dass der Bruder von Camilla aufgrund einer Kopfverletzung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Wir wünschen der Familie ganz viel Kraft.

Todesfälle 2014: Diese Promis sind dieses Jahr gestorben.


Teilen:
Geh auf die Seite von: