Von Mark Read 0
Ab auf die Insel

Mark Medlock: Neuanfang auf der Nordsee-Insel

Mark Medlock wagt den Neuanfang! Nach der beruflichen Trennung von Pop-Titan Dieter Bohlen und dem Wechsel zu einem neuen Management vollzog der Sänger nun auch räumlich eine Veränderung: Er lebt nämlich jetzt auf Sylt.


Der ehemalige "DSDS"-Sieger Mark Medlock, der mit über drei Millionen verkauften Tonträgern und drei Nummer-eins-Alben als erfolgreichster Castingshowsieger überhaupt gilt, lebt seit kurzem auf Sylt. Der Grund für seinen Umzug von Berlin auf die idyllische Insel ist ganz einfach: Dort lebt seine neue Managerin. Cornelia Reckert ist Vorsitzende der Sylter Hotel- und Gaststättenverbandes und kümmert sich nun um den Popstar.

Unter die Zusammenarbeit mit Dieter Bohlen hat Mark Medloch kürzlich einen Schlussstrich gezogen. Angeblich soll das Verhältnis der Beiden nicht mehr das Beste sein, doch Medlock will auch nicht zu schlecht über seinen einstigen "DSDS"-Mentor sprechen: "Wir gehen uns aus dem Weg, aber im positiven Sinn. Ich habe ihn weiter lieb, denn er hat mir drei Nummer-eins-Hits geschrieben und alles über das Business beigebracht", so der 33-Jährige zum Schleswig-Holsteinischen Zeitungsverlag. Doch die Zeit für einen Tapetenwechsel sei reif gewesen.

Mit seiner neuen Managerin, die vor Medlock noch keinerlei Erfahrung im Musikgeschäft hatte, schlägt der Sänger nun eine etwas andere Richtung ein. Sein letztes Album "My World" (erschienen im Oktober 2011) wagt den Schritt weg vom simplen, tanzbaren Charts-Pop und versucht sich statt dessen an Coverversionen bekannter Soul-Klassiker. Schon bei "DSDS" hatte Medlock sein Soul-Talent mehrfach unter Beweis gestellt.


Teilen:
Geh auf die Seite von: