Von Mark Read 0
Überragende 45 Minuten

Mario Götze wird von Fans und Mitspielern gefeiert

Mario Götze war zuletzt lange verletzt und konnte bei seinem neuen Verein FC Bayern München noch nicht zeigen, welches Potenzial in ihm steckt. Bis gestern. Denn da wurde er in nur 45 Minuten zum Matchwinner für sein Team gegen Mainz 05. Nun wird Götze wieder bejubelt und gefeiert.

Mario Götze zauberte für den FC Bayern München gegen Mainz 05

Mario Götze ist immer wieder für überragende Aktionen gut

(© Getty Images)

Wenn in den letzten Wochen und Monaten etwas von Mario Götze (21) zu lesen war, ging es darin meistens nur um seine langwierigen Verletzungen oder um Probleme mit seinem Ausrüster-Vertrag. Dass der Offensivspieler einer der besten Fußballer Deutschlands ist, ging zuletzt fast ein wenig unter.

Doch jetzt ist Götze wieder da. Am Dienstag zeigte er in der Nationalmannschaft beim 5:3-Sieg gegen Schweden bereits eine starke Leistung, und gestern zauberte er in nur 45 Minuten den FC Bayern München zum Sieg gegen den FSV Mainz 05.

Mit Götze wurde aus 0:1 ein 4:1

Als Trainer Pep Guardiola seinen Jungstar zur Halbzeit einwechselte, stand es 0:1 aus Sicht der Bayern. Doch mit zwei direkten Torvorlagen und etlichen weiteren tollen Offensivaktionen drehte Götze das Spiel schnell zu Gunsten seines neuen Vereins. Am Ende siegte der FCB 4:1 durch Tore von Arjen Robben, Mario Mandzukic und Thomas Müller (zweimal).

Nach dem Spiel wollte der Matchwinner selbst nichts sagen. Das übernahmen dafür seine Kollegen. Jerome Boateng lobte ein "sehr gutes Spiel" von Götze und fügte gegenüber der "Abendzeitung" an: "Er ist super reingekommen, hat das Spiel belebt. Die ersten fünf Minuten der zweiten Halbzeit haben für sich gesprochen."

Wir sind gespannt, ob Mario Götze nun endgültig beim FC Bayern angekommen ist und ob er nun mit weiteren Gala-Vorstellungen an diese Leistung anknüpft.


Teilen:
Geh auf die Seite von: