Von Milena Schäpers 0
Eine Frühgeburt

Mario Balotelli ist Vater geworden!

Ob er in Zukunft den Ball flachhalten wird? Mario Balotelli ist vor kurzem Vater einer Tochter geworden. Das Mädchen kam drei Wochen zu früh auf die Welt.


Mario Balotelli ist wieder in den Schlagzeilen. Doch diesmal ist es eine erfreuliche Nachricht: Er ist zum ersten Mal Vater geworden. Sein Töchterchen, das den Namen Pia trägt, erblickte drei Wochen zu früh in Italien die Welt und überraschte somit ihren Vater, der sich zu dem Zeitpunkt noch in Manchester befand. Freunde verrieten jedoch laut „The Sun“, dass der Spieler von Manchester City seine Tochter bei seiner Ex-Freundin bald besuchen wird.

Von der gleichen Quelle hieß es auch, dass Balotelli sehr erfreut über die Nachricht ist. Ob Balotelli sich nun mehr auf das Familienleben konzentriert und ruhiger wird? Bis jetzt fiel der Profi-Fußballer eher durch Aggressivität und Eskapaden auf.

Geliebt wird die kleine Pia auf jeden Fall jetzt schon sehr. Die Mutter des Spielers ließ aufgeregt verlauten: „Ich bin sehr froh, Großmutter geworden zu sein!“


Teilen:
Geh auf die Seite von: