Von Lisa Winder 0
Seltener Anblick

Marilyn Manson zeigt sich ohne Make-Up

Ein seltener Anblick. Schock-Rocker Marilyn Manson (44) kennen wir eigentlich nur geschminkt. Ohne weißes Make-Up und dunkel geschminkten Augen zeigte sich der Sängerin nun in einer US-Comedyserie.

Marylin Manson geschminkt

Marilyn Manson

(© Getty Images)

Klick dich hier in die Bildergalerie >

Marilyn Manson ohne Make-Up, eigentlich gar nicht spektakulär. Er sieht stinknormal aus, dass wird der Grund sein, warum er sich immer so stark schminkt. Natürlich gehören die Schminke und die Linsen auch zu seinem Grusel-Image. Nun hatte Manson aber mal Lust auf einen Image-Wechsel. 

Nebenrolle in "Eastbound & Down"

In der US-Serie "Eastbound & Down" spielt Marilyn Manson aka Brian Hugh Warner eine kleine Nebenrolle als Kellner. In dem zehn Sekunden Auftritt von Manson, zeigt er sich als ganz  normaler Durchschnittsbürger mit Polohemd und gelber Hose. 

Manson bettelte um die Rolle

Der Produzent der Serie verriet dem "People Magazin":"Ich habe jede Menge sehr bizarrer E-Mails von Marilyn Manson bekommen". Angeblich bettelte Marylin Manson sogar um die Rolle.

In Deutschland läuft "Eastbound & Down" seit August auf Sky. 

Klickt euch durch die Bildergalerie "Stars ohne Make-Up".


Teilen:
Geh auf die Seite von: