Von Jasmin Pospiech 0
Nicht ausgeschlossen

Mariella Ahrens: Liebes-Comeback mit ihrem Noch-Ehemann?

Schauspielstar Mariella Ahrens hat sich nun endlich im Exklusiv-Interview mit BUNTE zu ihrem Ehe-Aus geäußert. Und es scheint, als ob ein Liebes-Comeback nicht augeschlossen sei!


Nanu, bahnt sich da etwa wieder ein Liebes-Comeback an?

Ausgeschlossen scheint das nicht. Zumindest nicht nach Mariella Ahrens (43). Die hat nun endlich im Exklusiv-Interview mit der BUNTE Stellung zu ihrem Ehe-Aus mit Noch-Ehemann Graf Patrick von Faber-Castell (47) bezogen. Darin erklärt sie, dass eine Trennung, wenn auch nur auf Zeit, manchmal einfach die beste Lösung ist: „Es sind viele Tränen geflossen. Aber irgendwann weiß man keinen Ausweg mehr.“

Denn eine kleine Auszeit kann den Partnern sicherlich gut tun, über die Beziehung, die Probleme und die eigenen Wünsche zu reflektieren. Sie hätten sich zum Schluss einfach auseinandergelebt, wie sie weiter gestand: „Es ist zu viel passiert. Inzwischen haben wir unterschiedliche Lebensauffassungen.“

Dennoch schließt die schöne Brünette ein Liebes-Comeback nicht aus: „Vielleicht finden Patrick und ich auch nach einer gewissen Zeit des Abstands wieder zueinander.“ Angeblich wohnt das ehemalige Traumpärchen auch noch gemeinsam mit ihren beiden Kindern unter einem Dach in Berlin.

Für die beiden Kinder Isabella (13) und Lucia (5) wäre das natürlich das schönste Geschenk, das ihnen ihre Eltern machen könnten!


Teilen:
Geh auf die Seite von: