Von Victoria Heider 0
Mariah Carey & Nick Cannon

Mariah Careys Mann hat nichts gegen harte Erziehungsmethoden

Die beiden Kinder von Mariah Carey und Ehemann Nick Cannon sind ihr ganzes Glück. Nick möchte mit eher vorsintflutlichen Erziehungsmethoden dafür sorgen, dass sie zu anständigen Menschen werden.


Nick Cannon ist der Mann in Mariah Careys Leben und Vater ihrer süßen Zwillinge Roc und Roe. Für seine Ehefrau, würde Nick alles machen. Wie promiflash.de berichtet, würde er für sie auch gerne die Kinder bestrafen.

Sie soll die liebevolle Mutter sein, während er den strengen Papa raushängen lässt. Leider geht es bei der Erziehung an die Nick denkt, nicht darum, die Kinder zu schimpfen, wenn die beiden nicht ins Bett gehen oder ihr Gemüse nicht essen. Gegen körperliche Züchtigung scheint er nichts zu haben."Ich habe meinen Gürtel schon parat", sagt er eher im Spaß.

Besonders seine Tochter will er im Auge behalten. Er kann sich nicht vorstellen, dass es einen Mann gibt, der für seine Tochter gut genug ist. Hört sich schwer danach an, als ob er sie von einem Drachen bewacht in einen Turm sperren will. Wahrscheinlich ist er selbst der Drache.

Für seinen Sohn würde eine solche strenge Überwachung aber nicht in Frage kommen."Mein Sohn kann auf Dates geht, wann immer er will, meinetwegen schon im Alter von drei Jahren, aber meine Tochter niemals"

Nick zuerst solltest du dich mal entspannen und dann darüber nachdenken, ob man über solche Themen wirklich Witze macht.

Für mehr Prominachrichten, könnt ihr unseren kostenlosen Newsletter abonnieren.


Teilen:
Geh auf die Seite von: