Von Stephanie Neuberger 0
Auf dem Eifelturm

Mariah Carey und Nick Cannon erneuern Eheversprechen

Mariah Carey und Nick Cannon haben ihr Eheversprechen erneuert. Nach vier Jahren Ehe und der Geburt ihrer Zwillinge im vergangenen Jahr sagte das Paar am Freitag erneut "Ja" zueinander und schworen sich noch einmal die ewige Liebe.


2008 verkündeten Mariah Carey und Nick Cannon, dass sie auf den Bahamas geheiratet haben. Diese Hochzeit kam völlig überraschend und damals wurden auch Zweifel geäußert, ob diese Ehe wirklich halten wird. Aber auch vier Jahre später sind die beiden noch glücklich verheiratet und sehr verliebt. Am Freitag erneuerte das Paar daher ihr Eheversprechen. Ganz romantisch sagten sie in der Stadt der Liebe erneut "Ja" zueinander. In Paris auf dem Eifelturm gaben sich Nick und Mariah das "Ja"-Wort.

Die Sprecherin der 42-jährigen bestätigte die Hochzeit in Paris. Nur im engsten Kreis schwor sich das Paar ihre Liebe zueinander. Die beiden ließen diesen Moment von Fotografen festhalten. Und so gibt es bereits Bilder der Trauung. Mariah Carey trug ein weißes Brautkleid, das ihre Kurven betonte. Um die Taille war ein schwarzes Band gebunden. Nick Cannon passte seine Kleidung der Braut an. Auch er trug Weiß. In einem weißen Anzug mit schwarzer Krawatte ging er vor seiner Liebsten auf die Knie.

Das vergangene Jahr war für Carey und Cannon sehr turbulent. Im April 2011 kamen ihre Zwillinge, Monroe und Moroccan, auf die Welt. Die beiden machen ihre Eltern unheimlich glücklich. Aber es gab nicht nur glückliche Zeiten. Nick musste in den vergangen Monaten wegen verschiedener gesundheitlicher Probleme ins Krankenhaus. Während dieser Zeit wachte die Sängerin am Krankenbett ihres Mannes.

Gestern gab es aber nur Gründe zum Strahlen für das Paar. Mariah Carey und Nick Cannon wirkten unheimlich glücklich, nachdem sie ihr Eheversprechen erneuert hatten.


Teilen:
Geh auf die Seite von: