Von Victoria Heider 0
Sie glaubt er turtelt fremd

Mariah Carey und Nick Cannon: Ehe-Aus nach sechs Jahren?

Sie schienen so harmonisch, doch nun soll die Ehe von Mariah Carey und Nick Cannon kurz vor dem Ende stehen. Die Eltern der Zwillinge Moroccan Scott und Monroe sollen bereits getrennt voneinander wohnen. Schuld an der Krise soll Mariahs Eifersucht sein.

Nick Cannon und Mariah Carey

Nick Cannon und Mariah Carey

(© Getty Images)

Für Mariah Carey (45) wäre es bereits die zweite Scheidung. Nach Berichten von "Page Six" soll es in der Ehe von ihr und Nick Cannon (33) gewaltig kriseln.

Sie kontrolliert ihn

Es ist anscheinend sogar schon so weit gekommen, dass das einst so verliebte Paar auseinander gezogen ist. Ein Insider weiß zu berichten: "Nick lebt im Hotel und sie streiten sehr viel."
Grund für die Spannungen ist wohl Mariahs Eifersucht. Die Diva beauftragte nämlich Sicherheitspersonal, welches Nick von anderen Frauen fernhalten sollte. Außerdem soll sie ihm verboten haben, Alkohol zu trinken, um ihn von Dummheiten abzuhalten.  

Es gibt deutliche Anzeichen

Verdächtig ist, dass Mariah, die sonst oft in sozialen Netzwerken ihr Familienglück mit Nick und ihren 2011 geborenen Zwillingen Moroccan Scott und Monroe teilt, ihren Mann auf ihren Portalen schon seit Juni nicht mehr erwähnt hat. Auch das Familienheim in Bel Air steht seit Juli für 13 Millionen Dollar zum Verkauf.

Bis jetzt hat sich das Mangement der beiden noch nicht zu den Gerüchten geäußert. Wir hoffen aber, dass Mariah und Nick, schon allein der Kinder wegen, wieder zueinanderfinden.

 

Teilen:
Geh auf die Seite von: