Von Jasmin Pospiech 1
Sehr sexy!

Mariah Carey: Nach Jo-Jo-Gewicht jetzt Supermodel-Figur

Popstar Mariah Carey hatte lange Zeit mit ihren überflüssigen Babypfunden zu kämpfen. Dafür erntete sie viel Spott und Hohn. Doch jetzt strafte sie all ihren Kritikern Lüge und präsentierte sich auf einem Urlaubsfoto mit einem Wahnsinn-Waschbrettbauch.


Mariah Carey (42) hat gut lachen. Knapp zwei Jahre nach ihrer Zwillingsgeburt hat sie wieder ihren knackigen Traumbody zurück.

Das war nicht immer so.

Die Monate vor ihrer Schwangerschaft nahm sie kräftig zu und auch danach musste sie sich lange quälen, bis sie die überflüssigen Babypfunde wieder loswurde.

Im Gegensatz zu vielen anderen Hollywoodpromis, die scheinbar die Babypfunde über Nacht verlieren, musste sie mit einem strikten Diät-und Fitnessprogramm den Schwangerschaftskilos den Kampf ansagen.

Dennoch zwängte sie sich weiter in viel zu kleine und enge Kleider, wofür sie in der Klatschpresse schon oftmals verspottet wurde.

Doch das ist nun alles Geschichte.

Denn jetzt zeigte sie sich auf Fotos aus ihrem Australien-Urlaub von ihrer Schokoladenseite. Darauf trägt sie mal wieder fast nichts, doch macht diesmal eine wirklich super Figur.

Braungebrannt strahlt sie in die Kamera und hat dabei einen knappen Jeans-Mini an, wo darunter nur ein Baywatch-roter Bikini hervorblitzt. Das lenkt den Blick auf ihren steinharten Waschbrettbauch.

Wir finden: Sexy, sexy, Miss Carey!


Teilen:
Geh auf die Seite von: