Von Mark Read 0

Mariah Carey im Glück


So fröhlich und ausgelassen sah man Mariah Carey schon lange nicht mehr. Die 41 jährige, die sich gerade auf einer großen Promotion Tour für ihr neues Weihnachtsalbum befindet, plauderte fröhlich über ihre Schwangerschaft. Stolz präsentiert die Sängerin dabei in fast allen großen US Talkshows ihren üppigen Babybauch. Der Nachwuchs wird übrigens im Frühjahr 2011 daas Licht der Welt erblicken.

Eines jedoch bleibt nach wie vor geheim, auch wenn die stolze werdende Mama so manch ein süßes Geheimnis rund um den Nachwuchs ausplauderte. Angeblich wissen weder die werdende Mama Mariah Carey noch der nicht minder stolze werdende Papa Nick Cannon, ob sie nun einen kleinen Jungen oder ein kleines Mädchen bekommen werden. Gegenüber der Talkmasterin Ellen DeGeneres sagte sie dann auch: „Ich weiß es wirklich nicht. Ich richte das Zimmer in neutralen Farben ein.“

Auch Showmaster George Lopez hatte wenig Glück, das Geschlecht des Babys zu erfahren, dafür verriet Mariah Carey ihm viele andere süße Details. So verriet sie, dass sie auch weiterhin während der Schwangerschaft nicht auf ihre geliebten High Heels verzichten werde, und dass, obwohl ihr Mann Nick Cannon ihr ein stricktes Verbot eben jener bevorzugten Schuhmode auferlegte und sogar jüngst 20 Paar flache Treter für seine Frau erstand.

„Nick hat mir all diese flachen Schuhe gekauft und versucht, wirklich sehr verantwortungsvoll zu sein. Und sie sind auch wirklich süß, aber jeder einzelne von ihnen hat dieses Ding zwischen den Zehen, wie die ganz normalen Flip Flops, und das ist einfach nichts für mich. Meine Zehen mögen es nicht.“

Falls der Nachwuchs dann doch ein Mädchen werden sollte, so ist die Anschaffung der vielen Schuhe zumindest nicht umsonst gewesen, schließlich ist irgendwann ja bestimmt der Reto Stil auch bei der Schuhmode angesagt. Ein wenig Zeit wird sich der Nachwuchs ja ohnehin lassen müssen, ehe er in die „Fußstapfen“ seiner Mutter treten kann.


Teilen:
Geh auf die Seite von: