Von Stephanie Neuberger 0
Weihnachten mit den Zwillingen

Mariah Carey: Ihre Zwillinge sind im neuen Musikvideo

Mariah Carey ist in diesem Jahr Mutter von ganz zauberhaften Zwillingen geworden. Das Mädchen Monroe und der Junge Moroccan sind der ganze Stolz ihrer Eltern und so süß. Nun haben die Babys der Diva auch einen kleinen Auftritt im Video zu Mariahs Weihnachtssong "When Christmas Comes".


Monatelang versteckten Mariah Carey und ihre Ehemann Nick Cannon ihre süßen Zwillinge vor der Öffentlichkeit. Erst vor wenigen Wochen zeigte das Paar dann in einer amerikanischen Sendung ihre zwei Kleinen. Nach dem geglückten Fernsehdebüt haben Roc und Roe, so die Spitznamen der Zwillinge, einen Auftritt im neuen Video von Mama Mariah. Für "When Christmas Comes" zeigt Mariah Carey ein klein wenig ihres Familienglücks. Im Video sieht man Mariah Carey und Nick Cannon wie sie mit ihren Kindern spielen und schmusen. Passend zum Fest der Liebe präsentiert die Sängerin glückliche Familienbilder zum Weihnachtssong.

Geschrieben und aufgenommen hat die 41-jährige den Song während sie gerade schwanger war. In der Show "Extra" sprach Mariah über den Weihnachtssong ‘When Christmas Comes’ und darüber, dass Moroccan und Monroe im Video zu sehen sein werden. "Die Leute müssen den Song hören. Und die Tatsache, dass die Babys in dem Video mitspielen, ist toll. Ich habe eine Textzeile in dem Lied geschrieben, die lautet ‘We’re gonna laugh together as the children play’. Das ist sehr niedlich, denn als ich das gesungen habe war ich schwanger und jetzt sind die Babys da", schwärmt sie voller Stolz.

Übrigens ist "When Christmas Comes" ein Duett, dass Mariah Carey gemeinsam mit John Legend singt.

Weitere Kinder möchte Mariah nach eigener Aussage nicht. "Ich bin sehr glücklich mit meinen beiden Babys. Sie werden mit einer Mutter und einem Vater aufwachsen, die sie beide lieben, und ich glaube nicht, dass ich noch mehr haben muss."


Teilen:
Geh auf die Seite von: