Von Mark Read 0
Nur das Beste

Mariah Carey: Diamanten für die Zwillinge

Am 30. April brachte Mariah Carey ihre Zwillinge Monroe und Morrocan zur Welt. Es sind die ersten Kinder für die 41-jährige und ihren Ehemann Nick Cannon. Es ist nicht selten, dass Eltern besonders ihre Erstgeborenen nach allen Regeln der Kunst verwöhnen. Bei der Sängerin kommt noch hinzu, dass sie selbst eine Diva ist.


Also ist es nicht verwunderlich, dass Mariah ihre Kinder auch zu kleinen Diven erzieht. So haben die Zwillinge bereits jetzt schon einige kostbare Geschenke bekommen. Unter anderem Diamanten, wie ein Insider gegenüber Showbizspy berichtet.

"Mariah hat Diamantohrringe für ihre Tochter gekauft. Sie hofft, ihr bald Ohrlöcher stechen lassen zu können. Außerdem haben beide Kinder diamantgeschmückte Windelnadeln. Sie hat beiden Zwillingen lose Diamanten gekauft, die in einem Safe liegen, bis sie sie zu schätzen wissen." Bis die Kinder die wertvollen Klunker zu schätzen wissen, wird sicherlich noch einige Zeit vergehen. Dennoch hat Mama Mariah Carey schon einmal vorgesorgt. Aber nicht nur Diamanten sollen die Kleinen bereits besitzen, sondern auch 50 Paar Schuhe. Eine beachtliche Zahl an Schuhen für Kinder, die noch keinen Schritt tun können. Doch die 41-jährige kann den kleinen Tretern einfach nicht widerstehen.

"Sie müssen etwa 50 Paar Schuhe haben, obwohl sie noch gar nicht laufen können. Mariah kann nicht in ein Schuhgeschäft gehen ohne ein Dutzend Paare zu kaufen", verrät der Insider gegenüber der Internetseite.

Das einzige Bild, das bisher an die Öffentlichkeit drang, zeigte Mariah Carey auf ihrer Twitterseite. Zu sehen ist die winzige Hand von Monroe mit der Bildunterschrift: "Das ist die kleine Monroe, die sagt: 'Keine Bilder, Dahhhhling'. Und das mit siebeneinhalb Wochen. Ach du liebe Zeit." Allem Anschein nach wird zumindest ihre Tochter eine Diva wie die Mama.


Teilen:
Geh auf die Seite von: