Von Lena Gulder 0
So hat sich Margot Robbie verändert

Margot Robbies Wandlung: Vom unschuldigen Girlie zur sexy Lady

Margot Robbie ist innerhalb kürzester Zeit zum Hollywoodstar aufgestiegen. Für ihre Rolle in "The Wolf of Wallstreet“ erntet sie reihenweise gute Kritiken und wird für ihren Mut, sich nackt vor der Kamera zu zeigen, beneidet. Doch Margot Robbie war nicht immer so sexy. Früher bevorzugte sie einen mädchenhaften Look.

Heute ist Margot Robbie sehr sexy

Margot Robbie ist heute sehr sexy

(© Getty Images)
Margot Robbie wirkte früher sehr mädchenhaft

Margot Robbie mit Reifrock und Schleife

(© Getty Images)
Margot Robbie zeigt in "The Wolf of Wallstreet" viel Haut

Margot Robbie wirkte früher sehr brav

(© Getty Images)

Millionen von Zuschauern stürmen gerade die deutschen Kinosäle, um "The Wolf of Wallstreet“ zu sehen. Vor allem die Hauptcharaktere machen den Film so sehenswert. Leonardo DiCaprio und Margot Robbie übertreffen sich mit ihren Schauspielkünsten fast gegenseitig.

Margot Robbie zeigt sich in der Öffentlichkeit sehr sexy

Vor allem der Mut der 23-Jährigen wird gelobt, die in mehreren Szenen nackt zu sehen ist. Auf den Premierenfeiern zeigt sich Margot Robbie von ihrer eleganten Seite, wobei ihre Outfits auch immer einen Hauch Sexiness versprühen.

Margot Robbie hat ihr Girlie-Image abgelegt

Doch diese Ausstrahlung hatte die Blondine nicht immer. Früher wirkte die Schauspielerin sehr mädchenhaft und brav. So trug sie gerne Schleifen und Blumenprint auf ihren Outfits. Diese Seite hat sie spätestens seit ihrem Durchbruch mit "The Wolf of Wallstreet“ abgelegt. Und ihr neues Auftreten kommt gut an. Laut "US Weekly“ will Hugh Hefner Margot Robbie für den Playboy gewinnen. Wir bezweifeln, dass er dabei Erfolg haben wird…

Wenn ihr mehr über die Newcomerin wissen wollt, haben wir hier die wichtigsten Fakten über Margot Robbie für euch zusammengestellt!


Teilen:
Geh auf die Seite von: