Von Mark Read 0
Titel als klare Ansage

Marco Angelini: Ex-DSDS-Star veröffentlicht sein erstes Album

"Best Of" - so nennen bekannte Künstler gerne die Zusammenstellung ihrer erfolgreichsten Lieder aus einer langen Karriere. Wenn ein Nachwuchs-Star sein allererstes Album so nennt, dann zeugt das von großem Selbstvertrauen. Und das hat Ex-DSDS-Kandidat Marco Angelini ganz offensichtlich.


Klick dich hier in die Bildergalerie >

In der achten "DSDS"-Staffel 2011 zählte er zu den auffälligsten Kandidaten, und das nicht nur, weil er die Staffel als sehr starker Vierter beendete. Nein, Marco Angelini (29) hatte es dem Jury-Chef Dieter Bohlen (59) ganz besonders angetan. Bohlen lobte ihn regelmäßig und prophezeihte ihm eine erfolgreiche Karriere.

Die ersten Schritte hat Angelini seit seinem DSDS-Aus auf jeden Fall getan. Er veröffentlichte die Singles "Leuchtturm", "Du & Ich", "Mein Engel (hier auf Erden)" und zuletzt "Wunder gibt es immer wieder". Letzterer Song wurde in seinem Heimatland Österreich ein Achtungserfolg in den Charts (Platz 62).

Angelini deckt alle Facetten von Deutschpop ab

Nun erscheint also Angelinis erstes vollständiges Album "Best Of". Es enthält insgesamt zehn Titel, die von Rock über Austropop bis hin zu tanzbarem Schlager-Pop die verschiedensten Genres abdecken. Zum gebürtigen Grazer passt das alles ganz ausgezeichnet. Ob Angelini wirklich nach den Chart-Sternen greift, können wir nicht vorhersagen. Klar ist aber: Er hätte es verdient.

Das Album "Best Of" ist seit dem 15.11. in den Läden erhältlich - oder ihr bestellt es direkt über den Amazon-Kauflink hier im Artikel.


Teilen:
Geh auf die Seite von: