Von Milena Schäpers 1
Let's Rock!

Marc Terenzi ein Kandidat bei "Let's Dance"?

Die RTL-Show „Let’s Dance“ startet 2012 die fünfte Runde. Ab März schwingen 10 Promis erneut das Tanzbein bei RTL. Und diesmal darf auch ein Rocker zum Walzer, Quickstep und Salsa antreten: Marc Terenzi soll als Kandidat bereits feststehen.


Wie die "Bild am Sonntag" berichtete, stehen für die neue Staffel angeblich bereits drei Kandidaten bereit: Die erste Kandidatin ist die 65-jährige Gitte Haenning, ein One-Hit-Wonder, das sich 1963 mit dem Titel „Ich will 'nen Cowboy als Mann“ einen Namen machte. Der zweite Kandidat ist angeblich Adrian Bujupi, der Drittplatzierte der letzten Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“.

Marc Terenzi, Ex-Gatte von Sarah Connor und ehemaliges Mitglied der Band „Natural“, soll auch mittanzen. Der selbsternannte „Rocker“ hatte nach dem Aus seiner Band und der Ehe mit Sarah Connor als Solokünstler nur mittelmäßigen Erfolg und versucht sich offenbar als Tänzer wieder in der deutschen TV-Landschaft.

Obwohl er bei seinen Lieder immer auf rockig setzte, kennen wir ja seine romantische Ader aus der Doku-Soap „Sarah and Marc in Love“. Die muss er wohl auch wieder zum Vorschein bringen, wenn er den Walzer gefühlvoll aufs Parkett legen möchte.

Eine weitere Veränderung in der Jury wird es auch geben. Maite Kelly, 32, die Gewinnerin der letzten "Let's Dance"-Staffel von 2011, ersetzt Motsi Mabuse, 30. Auch das Jurymitglied Harald Glööckler wird wohl nicht mehr mitmachen, wünscht sich als seine Nachfolgerin jedoch Daniela Katzenberger.


Teilen:
Geh auf die Seite von: