Von Sabine Podeszwa 0
Abgeblitzt!

Marc Anthony wollte J. Lo zurück!

Marc Anthony hatte die Hoffnung auf eine Versöhnung mit Jennifer Lopez bis zuletzt nicht aufgegeben. Doch die Sängerin meint es ernst mit ihrem neuen Lover und denkt nicht daran zu ihrem Mann zurückzukehren!


Letzte Woche reichte Marc Anthony die Scheidung von Jennifer Lopez ein. Nachdem das Paar sich im letzten Jahr nach sieben gemeinsamen Jahren getrennt hatte, wurden Jennifer in den letzten Monaten bereits mit einem neuen Partner in Verbindung gebracht. Doch offenbar hatte Marc Anthony bis zuletzt die Hoffnung, dass er Jennifer zurück gewinnen kann. Vor einigen Wochen hat er sie angeblich um eine zweite Chance gebeten. Doch Jennifer ließ ihn abblitzen. Sie ist mit ihrem neuen Freund Casper Smart mehr als glücklich und hat mit Marc Anthony anscheinend komplett abgeschlossen.

Marc Anthony ist laut Perez Hilton am Boden zerstört und hat jetzt erst realisiert, dass seine Ehe ein für alle Mal vorbei ist. Bleibt nur zu hoffen, dass kein Rosenkrieg entsteht. Den Kindern wäre zu wünschen, dass die Eltern ihnen zuliebe freundschaftlich verbunden bleiben. Doch im Falle einer Trennung ist dies natürlich leichter gesagt als getan, vor allem wenn neue Partner und verletzte Eitelkeiten involviert sind.


Teilen:
Geh auf die Seite von: